Humiliation 30

Sklave Joschi wird von Bizarrlady Jessica als lebende Toilette missbraucht. Jedoch nicht nur für ihren Natursekt, sondern auch für ihren Kaviar. Er muss sich nackt in die Badewanne lecken und aufnahmebereit liegen bleiben. Die Dirty-Queen stellt sich mit den Füssen auf den Badewannenrand und steckt sich einen Klistierschlauch in ihren Arsch. Sie sagt ihm: „Komm mach dein Maul auf!“ und befiehlt ihm dazu zu seinen Schwanz zu wichsen. Nach kurzem schon zeigt der Einlauf seine Wirkung. Zuerst schießt ein Wasserstrahl aus ihrem Arsch, dem auch gleich darauf die Kackwürste folgen. Mit einem Ruck scheißt sie ihm ihr ganzes Mittagsessen ins Gesicht und auf seinen Körper. Joschi liegt mit ihrer Scheiße bedeckt in der Wanne. Auf ihren Befehl hin muss er einzelne Scheißteile essen, sich mit der Scheiße einreiben und damit wichsen.


Humiliation 30

  • Artikelnr. Humiliation 30
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 3.42€