Humiliation 29

Bizarrlady Jessica sitzt in ihrem Tigerkleid der Küche und lutscht lasziv einen Schlecker. Als ihr Sklave Joschi den Raum betritt, dreht sie sich um, schiebt sich das Kleid hoch und steckt sich den Schlecker vor seinen Augen in ihren Arsch. Ganz tief bohrt sie sich den Schlecker in den Arsch, dreht in ihrem Arschloch ordentlich herum, damit auch ja viel braune Färbung daran kleben bleibt. Joschi schaut dem Ganzen andächtig zu. Dann zieht die göttliche Kaiserin den Schlecker aus ihrem Arsch, sagt zu Joschi: „Mach dein Maul auf!“ und steckt ihm den Schlecker zum ablutschen in den Mund. Als er den Schlecker von seiner braunen Färbung mit seiner Zunge befreit hat, schiebt sie ihn sich nochmals tief in den Arsch und überreicht ihn ihm wieder zum ablutschen. Immer und immer wieder muss er den Schlecker aus ihrem Arschloch sauber lutschen. Und zum krönenden Abschluss befiehlt sie ihm dann ihren Arsch von den klebrigen Resten sauber zu lecken.


Humiliation 29

  • Artikelnr. Humiliation 29
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 3.08€
     Join
Melady erwischt ihren Sklaven, wie er sich Damenunterwäsche anzieht.Sie rastet aus und teilt ihm..
19.48€

Bizarrlady Jessica stellt fest, das all ihre High Heels und Stiefel etwas schmutzig sind und geputz..
4.49€

Bizarrlady Jessica ruft ihre Putz-Tunte Jonas zum reinigen der Wohnung herbei. In Frauenklamotten m..
4.59€

Haussklave Joschi muss unter der strengen Aufsicht der göttlichen Kaiserin Jessica ein Essen für si..
3.29€