Humiliation 174

 In den Boden ZER-DEMÜTIGT!

Baroness Rubina lässt heute zum zweiten mal ihre Putzsklavin Nelly kommen. Nelly ist schon durch den ersten Einsatz bei ihrer Gebieterin total verunsichert und verschreckt. Sie traut sich nichts zu sagen und zu widersprechen. Total eingeschüchtert kauert sie am Boden und folgt allen Befehlen der sadistischen launenhaften Herrscherin. Die arrogante Lady Rubina zwingt sie mit aller Gewalt eine volle Flasche Natursekt zu trinken. Nelly versucht zuest dagegen zu begehren. Aber die dominante Mistress macht sie sofort nieder, spuckt sie an und beschimpft sie auf das ordinärste. Sie nötigt sie mit Schlägen die Flasche zu trinken. Zu tiefst angewidert trinkt Nelly aus der Flasche. Sie muss sich jedoch immer wieder fast übergeben, vor Überlkeit. Doch das erfreut die Natursadistin nur noch mehr! Dann folgt aber schon die nächste Erniedrigung.

Baroness Rubina verabreicht Nelly ihr Essen: Brotstücke, eingelegt in Natursekt.

Nelly muss daraufhin nicht nur die Flasche mit dem gelben Nectar leertrinken, sondern gleichzeitig auch noch die Pinkel Suppe essen. Und bis auf den letzten Bissen!

Unter stänigen Schlägen, Tritten und gemeinsten verbalen Erniedrigungen muss Nelly weinend alles über sich ergehen lassen. Ja richtig. Nelly bricht irgendwann in Tränen aus, weil sie so abgrundtief in den Boden gedemütigt wird. Doch das laute schluchzen und jammern reizt die grausame Baroness noch mehr. Sie zwingt Nelly dazu auch noch in der ganzen Sauerei am Boden sich mit einem Dildo im Mund nuttig zu präsentieren. Den Dildo zu blasen, von oben bis unten mit dem Natursekt überschüttet und psychisch fertig gemacht. Dabei schlägt die gnadenlose Herrscherin ihr auch noch den Arsch mit einer Peitsche aus.

Nelly ist wirklich ein erbärmliches Elend! An erniedrigtem Dasein nicht mehr zu überbieten!



Humiliation 174

  • Artikelnr. Humiliation 174
  • Verfügbarkeit Lagernd
  • 52.07€
CLIP AUF ENGLISCH! FREAK SHOW 6: Herzlich willkommen zu unserer NEUEN DEMÜTIGUNGS-SHOW „DEGRA..
7.40€